Erwecke Dein Selbst – Körper – laufen

Beweg Dich und lauf!

Viel zu viel sitzen wir. Wir sitzen im Auto, in der Bahn, am Schreibtisch, auf dem Sofa, am Esstisch. Dabei ist der Mensch zum Laufen gemacht! Seit ich Bücher von Dr. Ulrich Strunz in die Hände bekam, ging mir das Thema Laufen nicht mehr aus dem Kopf.

Dazu muss ich sagen, dass früher Sprint meine Disziplin war. Langlauf – ein Graus für mich. Ich lief viel zu schnell los und konnte nach wenigen Metern nicht mehr. Knallrot und hechelnd schaffte ich gerade mal eine Runde um den Sportplatz –  was für eine Qual. Leider hat uns kein Lehrer beigebracht, wie man richtig läuft. Das habe ich erst durch das Buch “Der Leicht-Lauf Klassiker” gelernt.

Also fing ich an zu laufen, nicht schneller als gehen, im neuen Rythmus.  2 Minuten lief ich, dann 3 Minuten gehen, immer laufen und gehen im Wechsel, bis 20 Minuten um waren. Langsam, langsam, das war die Devise! So langsam, dass ich nicht anfing nach Luft zu schnappen und noch nebenbei plaudern konnte. Mit der Zeit konnte ich die Laufminuten verlängern und die Gehminuten kürzen. Bis ich es nach vielen Tagen, (vielleicht waren es auch ein paar Wochen) schaffte, 20 Minuten am Stück zu laufen, ohne knallroten Kopf und nach Luft schnappend. Was für eine Freude!!! Dabei war ich nicht einmal übergewichtig oder anderweitig beeinträchtig, ich hatte mich nur zu wenig bewegt und war total unfit.

Erwecke Deinen Körper und lauf los!

Jetzt ist es an Dir! Erwecke Deinen Körper und schenke Dir selbst mehr Fitness, straffere Muskeln und mehr Lebensqualität. Verschieb den Sport nicht mehr auf morgen, fang einfach gleich an. Du musst keine besondere Sportkleidung haben, keine teuren Laufschuhe, nur den Willen es zu tun. Steh auf und geh raus. Wenn Du sehr übergewichtig bist, dann fange vielleicht besser mit walken oder trippeln auf der Stelle an. Hauptsache du bewegst dich und tust deinem Körper etwas Gutes.